LinkedInRegalbeRBGdiengerät Anwendungen und Vorteile

AS/RS (Automated Storage and Retrieval Systems) sind computergesteuerte Warenlager oder automatisierte Lager, in denen automatisierte Kräne oder Shuttle-Fahrzeuge mit Rohstoffen beladene Paletten, Behälter mit Teilen, Kartons mit Produkten usw. automatisch transportieren, lagern und sortieren verschiedene andere Fracht auf Regale und Gestelle. Neben der effektiven Nutzung des vertikalen Raums fördern Regalbediengeräte Einsparungen bei Arbeit und Arbeitskräften und verbessern die Genauigkeit der Bestandskontrolle. Sie werden in einer Vielzahl von Prozessen eingesetzt, von der Lagerung unfertiger Erzeugnisse und Fertigwaren in der Fertigungsindustrie bis hin zur Bestandslagerung und -sortierung in der Vertriebsindustrie. AS/RSs in Kombination mit Robotern für die hochgradige Automatisierung sind heute die typischen Geräte, die die digitale Transformation in der Logistikbranche vorantreiben.

1. Vorteile eines RegalbeRBGdiengerät

Unabhängig davon, ob Sie in der Fertigung, im Einzelhandel, im E-Commerce oder in 3PL tätig sind, AS/RSs können Ihrem Betrieb eine Reihe von Vorteilen bieten.

  • Effektive Nutzung ungenutzter vertikaler Flächen
  • Erhöhte Lagerdichte des Inventars
  • Erhöhter Durchsatz
  • Erhöhte Kommissioniergenauigkeit
  • Verbesserte Ergonomie, Sicherheit und Arbeitsumgebung
  • Verbesserte Produktsicherheit
  • Reduzierte Arbeitskosten
  • Weniger Arbeitsbeschränkungen im Zusammenhang mit Arbeitskräftemangel

2. RegalbeRBGdiengerät Anwendungen

Es gibt verschiedene RegalbeRBGdiengerät Anwendungen sowohl in der Fertigungs- als auch in der Vertriebsindustrie.

Herstellung

  • Lagerung von Rohstoffen
  • Teilelagerung und Versorgung von Montagelinien
  • Work-in-Progress-Puffer
  • Management von Alterungsprozessen
  • Lagerung des fertigen Produkts
  • Verbesserte Produktsicherheit
  • Lagerung von Produktionswerkzeugen wie Matrizen und Formen
  • Lagerung von Ersatzteilen und Auftragsvorbereitung

Verteilung

  • Ein temporärer Puffer von erhaltenen Produkten von Lieferanten
  • Automatische Bestandsversorgung der Kommissionierlinien
  • Sequenzierung oder Gruppierung von Versandpositionen

3. Arten von Trägergeräten in einem RegalbeRBGdiengerät

Automatische Lager bestehen aus Regalen zum Lagern von Waren, Förderern, die mit Gabelstaplern und Peripheriegeräten verbunden sind, und Geräten, die Waren zwischen den Förderern und Regalfächern transportieren. Fördervorrichtungen können grob in zwei Typen eingeteilt werden.

Die gebräuchlichste Art ist das Regalbediengerät. Das Regalbediengerät mit einer Höhe von 5 bis 40 Metern fährt auf einer am Boden befestigten Unterschiene und einer Oberschiene, die oben am Regal befestigt ist, hin und her und hebt und senkt gleichzeitig den die Last tragenden Wagenabschnitt. Bei der Ankunft an der gewünschten Regalbucht wird eine Gabel auf dem Schlitten in die Bucht eingeführt, um den Artikel aufzunehmen oder zu entladen.

Es gibt zwei Arten von automatisierten Lagern: automatisierte Lager für Einheitsladungen für schwere Lasten wie Rohmaterialien und Formen, die auf Paletten geladen werden, und automatische Lager für Miniladungen für leichte Lasten wie Kunststoffbehälter, Wellpappenschachteln und Tabletts.

Der zweithäufigste Typ, der in den letzten Jahren weltweit an Zahl zugenommen hat, ist das Shuttle-Fahrzeug. Shuttle-basierte Systeme gibt es in zahlreichen Variationen, wie z. B. solche, die aus einem Förderband, einem Heber und einem Shuttle-Fahrzeug bestehen; solche, bei denen sich der Wagen im Regal in alle Richtungen bewegt (3-dimensionale Bewegung); und solche, bei denen der Wagen auf einem Strukturgitter in alle Richtungen fährt. Shuttle-Systeme für die Palettenlagerung werden typischerweise für die hochdichte Lagerung von Produkten in großen Mengen wie Getränken verwendet, während solche für die Kistenlagerung häufig für die Sortierung vor dem Versand in der Distributionsindustrie verwendet werden.

4. Automatisierte Lagerregalstrukturen

Es gibt zwei Arten von Regalstrukturen, die bei automatisierten Lagern für Paletten verwendet werden: (1) freistehende Regal-AS/RS und (2) regalgestützte Gebäude-AS/RS, auch bekannt als automatisierte Clad-Rack-AS/RS.

  • Freistehendes Regal RegalbeRBGdiengerät: Das Regal wird getrennt vom Dach und den Wänden des Gebäudes installiert – es ist eine freistehende Struktur. Dies ist der gebräuchlichste Typ, da er sowohl in bestehenden als auch in neuen Gebäuden installiert werden kann.
  • Gestellgestütztes Gebäude RegalbeRBGdiengerät: In diesem Fall fungiert das Gestell als strukturelle Stütze für die Wände und das Dach des Gebäudes. Regalgestützte Regalbediengeräte werden typischerweise in großen Lagern mit Zehntausenden von Paletten eingesetzt. Da es als Gebäude den Bauvorschriften unterliegt, erfordert der Planungsprozess die Beteiligung von Architekten, die sowohl das automatisierte Lager als auch die Bauvorschriften des Landes verstehen, in dem das Lager installiert werden soll.

Automatische Lager für Kleinteile werden selten als regalunterstützte Regalbediengeräte ausgeführt, da die Regalstärke normalerweise nicht als Gebäuderahmen geeignet ist. Daher sind freistehende Regale die Regel. Zwei Arten sind weit verbreitet: offenes Gesicht und Regale. Der eingesetzte Typ wird entsprechend dem Lagergut und dem benötigten Kran- oder Shuttle-Fahrzeugtyp ausgewählt.

Fachbodenregal für Kleinlast-Regalbediengeräte

Open-Face-Rack für Kleinlast-AS/RSs

5. RegalbeRBGdiengerät Umgebungen

Seit 1973 Japans erstes unit load AS/RS in Betrieb genommen wurde, wurden in zahlreichen Tiefkühl- und Kühlhäusern automatisierte Lager installiert. Traditionell waren automatisierte Palettenlager die Hauptart von automatisierten Lagern. In den letzten Jahren ist die Zahl der Kühllager-AKLs/RSs jedoch gestiegen, als Reaktion auf den wachsenden Bedarf an einer Verteilung mit hohem Mix und geringem Volumen und einem gestiegenen Bewusstsein für die Notwendigkeit, Arbeitsumgebungen zu verbessern.

Der zweithäufigste Typ, der in den letzten Jahren weltweit an Zahl zugenommen hat, ist das Shuttle-Fahrzeug. Shuttle-basierte Systeme gibt es in zahlreichen Variationen, wie z. B. solche, die aus einem Förderband, einem Heber und einem Shuttle-Fahrzeug bestehen; solche, bei denen sich der Wagen im Regal in alle Richtungen bewegt (dreidimensionale Bewegung); und solche, bei denen der Wagen auf einem Strukturgitter in alle Richtungen fährt. Shuttle-Systeme für die Palettenlagerung werden typischerweise für die hochdichte Lagerung von Produkten in großen Mengen wie Getränken verwendet, während solche für die Kistenlagerung häufig für die Sortierung vor dem Versand in der Distributionsindustrie verwendet werden.

6. Unit Load AS/RS Konfigurationen

Automatische Palettenlager sind in einer Vielzahl von Systemkonfigurationen erhältlich, je nach Lagerkapazität, Lagereffizienz und Losgröße.

  • Einfach tief: Dies ist die häufigste Konfiguration, bei der ein Regalbediengerät auf insgesamt zwei Regalreihen zugreift, eine auf jeder Seite.
  • Doppelt tief: Ein Regalbediengerät greift auf jeder Seite auf zwei Regalreihen zu, also insgesamt vier Reihen. Da diese Konfiguration eine höhere Lagereffizienz als die einfachtief Konfiguration aufweist, wird sie in Systemen mit großen Chargen und dort eingesetzt, wo Lagereffizienz wichtig ist, wie z. B. Kühlhäuser und Fertigwarenlager von Herstellern.
  • Doppelkräne: Zwei Kräne sind in einem Gang installiert und bieten etwa die 1,5-fache Ein- und Auslagerungskapazität im Vergleich zu einfachtief. Dieses System wird eingesetzt, wenn eine hohe Kapazität erforderlich ist, wie z. B. automatisches Auffüllen des Kommissionierregalbestands, oder wenn die Ladung lang oder schwer ist und die Krangeschwindigkeit nicht erhöht werden kann.

Einfach tief

Doppelt tief

Doppelkran

7. Mini Load AS/RS-Konfigurationen

Automatische Kleinladungslager sind auch in einer Reihe von Konfigurationen erhältlich, mit Transfervorrichtungen, die entsprechend der Form und Größe der Ladung ausgewählt werden, z. B. solche, die Kunststoffbehälter wie Eurobehälter aufnehmen, solche, die Papier- und Folienrollen direkt greifen, und solche die Wellpappkartons in verschiedenen Größen greifen. Es gibt auch Typen, die zwei Transfervorrichtungen auf dem Wagen montieren, um den Durchsatz zu erhöhen und gleichzeitig zwei Artikel zu laden und zu entladen. Es sind auch doppelt tiefe Typen erhältlich, die die Lagereffizienz erhöhen.

Auszieher

Seitenklammer-Auszieher

Doppelter Auszieher

Rollenklammer-Auszieher

8. Erdbeben-Gegenmaßnahmen

AS/RSs können große Systeme sein, manchmal bis zu 40 Meter hoch, was einige Leute dazu veranlasst, sich zu fragen, ob diese Systeme Erdbeben standhalten können. In Japan, wo Erdbeben an der Tagesordnung sind, gab es selbst bei schweren Erdbeben fast keine Berichte über Schäden an automatisierten Lagerstrukturen, die in Übereinstimmung mit Gesetzen und Vorschriften entworfen und gebaut wurden. Andererseits stehen verschiedene Gegenmaßnahmen zur Verfügung, um die Probleme anzugehen, die die Wiederinbetriebnahme von Lagern nach dem Abklingen des Erdbebens verhindern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zu RegalbeRBGdiengerät-Erdbeben-Gegenmaßnahmen.

9. Terminologie der Materialhandhabung

Wie viele andere Branchen hat auch die Fördertechnikindustrie ihre eigenen Terminologien.

Europa
Die European Materials Handling Federation (Fédération Européenne de la Manutention, FEM), ein gemeinnütziger Handelsverband bestehend aus der EU, der Schweiz und der Türkei, erstellt die technischen Empfehlungen für die Verwendung und Wartung der verschiedenen Kategorien von Flurförderzeugen. Das Dokument FEM 9.101 bietet einen allgemeinen Überblick und Terminologien zu Regalbediengeräten (RBG) und verwandten Themen.

UNS
Das MHI-Glossar enthält über 600 Definitionen, Akronyme und Begriffe zu Materialhandhabung und Lieferkette. MHI ist der US-Fachverband für die Materialtransport-, Logistik- und Lieferkettenindustrie und organisiert die Messen ProMat und Modex.

Japan
Der japanische Industriestandard JIS B8941 definiert die Terminologie für automatisierte Lagersysteme, und ein Großteil dieser Terminologie wird in den Glossaren der Hersteller von Flurförderzeugen verwendet.

10. Nutzungsdauer eines RegalbeRBGdiengerät

Japan
Materialhandhabungssysteme wie automatisierte Lager, mobile Regale und Sortierer gelten nach dem japanischen Rechnungslegungssystem als abschreibungsfähige Vermögenswerte, und die Richtlinien der nationalen Steuerbehörde für die Nutzungsdauer abschreibungsfähiger Vermögenswerte betragen etwa 8 bis 12 Jahre. Die Nutzungsdauer entspricht jedoch nicht der Lebensdauer des Geräts. Bei regelmäßigen Inspektionen, Wartungen und Nachrüstungen können die Geräte 20 bis 30 Jahre genutzt werden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Retrofit-Lösungen.

11. Wartung und Instandhaltung von RegalbeRBGdiengerät

Ein RegalbeRBGdiengerät bringt erhebliche Vorteile. Aber wie bei jedem Arbeitsgerät sind Inspektionen und Wartung der Schlüssel, um sicherzustellen, dass das System während seiner gesamten Betriebsdauer konstant mit maximaler Effizienz arbeitet. Der Verschleiß von Verbrauchsmaterialien oder Fehlfunktionen von Warenwirtschaftsrechnern können zu Verzögerungen im Versand führen. Aus diesem Grund bieten Hersteller automatisierter Lager ein Wartungsmenü an, das regelmäßige Inspektionen und Computersystemwartungen umfasst.

In der Flurförderzeugbranche werden ständig neue Technologien entwickelt, daher ist das, was wir hier beschrieben haben, nicht alles, was es gibt. Wenn Sie mehr über automatisierte Lagerhaltung erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakt

Bei Produktanfragen kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontaktseite.

Kontaktieren Sie uns

MIT DEM TELEFON

Kontakt

Bei Produktanfragen kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontaktseite.

Kontaktiere uns(English)

MIT DEM TELEFON

Kontakt

Bei Produktanfragen kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontaktseite.

Kontaktieren Sie uns

MIT DEM TELEFON

Kontakt

Bei Produktanfragen kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontaktseite.

Kontaktiere uns(English)

MIT DEM TELEFON